AUCH ALS MANAGED SERVICE

TENFOLD BERECHTIGUNGSMANAGEMENT & EU-DSGVO

Nie war es einfacher, Benutzer und Berechtigungen zentral und übersichtlich zu verwalten. Wir können diese Berechtigungs-Software wirklich empfehlen – intuitiv, einfach und schnell! Die Mehrwerte liegen auf der Hand: Von der EU-DSGVO konformen Protokollierung bis zu Workflows und Passwort-Reset-Funktionen ist alles da. Und noch viel mehr.


MEHR ÜBER TENFOLD     WHITEPAPER EU-DSGVO ANFORDERN    TENFOLD LIVE ERLEBEN

MICROSOFT WOHLFÜHLPAKET: RECHTE MANAGEMENT & WINDOWS SECURITY

Auf der einen Seite bietet Microsoft selbst viele Lösungen und Einstellungen für einen sicheren Betrieb des Systems. Die Komplexität lässt sich hochschrauben bis zum Log Auditing, PKI-Konzept und dem Einsatz von Radius-Servern. Darüber hinaus liefern unsere Software-Hersteller ausgefeilten Mehrwert, wenn es um die Themen Active Directory und die Verwaltung von Gruppenrichtlinien geht.

TENFOLD AUDITING

Über die Funktion "Auditor“ können Berechtigungsänderungen im AD, auf Fileservern, in Exchange und SharePoint sowie für Anwendungsberechtigungen noch leichter nachvollzogen werden.


Alle Funktionen im Überblick 

TENFOLD REPORT

Das Self-Service-System erleichtert die Verwaltung massiv. AD-Strukturen können grafisch dargestellt werden und Profile bzw. Workflows sind noch leichter darstellbar.


Alle Funktionen im Überblick 

TENFOLD FÜR SAP ERP

Über tenfold können die SAP-Berechtigungen des Benutzers sowohl berichtet als auch administriert werden. Über Genehmigungsworkflows können Systemeigentümer selbst entscheiden.


Tenfold für SAP ERP

ANTARES RED TEAM veröffentlicht PLAYBOOK #2 zum Thema WINDOWS ANDVANCED SECURITY

Antiviren-Programme oder andere Software-Hersteller versprechen Abhilfe. Doch geht man ins Detail, merken viele Unternehmen – und auch die eingesetzten Softwarelösungen – oft gar nicht, dass es Angriffe oder unerwünschte Vorkommnisse am System gibt. Diese Härtungen sind der erste Schritt für die Einführung eines Log-Managements. Und weil wir es gut und gerne tun, würden wir es sogar gleich als Managed Log Service bei uns behalten?


PLAYBOOK ANFORDERN