Datenschutzerklärung

 

 

Allgemeines

Die Webseite www.netlogix.at  wird von der Antares-NetlogiX Netzwerkberatung GmbH, Feldstraße 13, 3300 Amstetten betrieben, die auch weitere Domänen nutzt, um auf diese Seite zu verweisen. Medieninhaber und Herausgeber der Website www.netlogix.at und somit verantwortlich sind die beiden Geschäftsführer und Eigentümer DI Alexander Graf und Jürgen Kolb.

Der Schutz und die Sicherheit der persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Die Webseite speichert und verarbeitet Daten daher ausschließlich im Sinne des österreichischen Datenschutzgesetzes 2000 und der EU-DSGVO. Sie als Nutzer stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

Ihre Rechte werden jedoch auch durch den Datenschutzbeauftragten wahrgenommen.

Auf der Webseite werden automatisiert keine personenbezogenen Daten ermittelt. Das heißt: Nur durch Ihre aktive Eingabe von (beispielsweise) Namen, Adresse oder Firmendaten werden diese uns bekanntgegeben. Daten für Veranstaltungen, Anmeldungen, Fragebogen und ähnliches werden nach dem Verwendungszweck gelöscht oder anonymisiert, sobald diese nicht mehr für den ursprünglichen Zweck benötigt werden. Falls Sie ausdrücklich die permanente Verarbeitung der Daten genehmigt haben oder Sie in permanenter Geschäfts- oder Kommunikationsbeziehung mit dem Unternehmen stehen, werden diese in einer besonders geschützten IT Umgebung gespeichert. Für uns gilt generell das Prinzip der Datensparsamkeit.

Mittels Webseite werden keine Nutzerprofile angelegt oder User-Tracking Methoden angewendet, auf die das Unternehmen Zugriff hätte und woraus sich ergeben würde, welche Person auf welche Art und Weise die Webseiten genutzt hat. Einzige Ausnahme ist der Einstieg in die erste Webseite, wenn einem Link aus dem Newsletter System gefolgt wurde.

GESPEICHERTE DATEN

www.netlogix.at speichert und verarbeitet indirekt folgende personenbezogene Daten, wenn Sie unsere  Website besuchen und keinerlei Daten eingeben:

Datenzugriffe werden über Google Analytics ausgewertet, eine weitergehende Analyse erfolgt nicht. Dateneingaben (Formulardaten usw), die bei Webhostern gespeichert sind, werden umgehend in die eigene Infrastruktur übergeleitet und dort umgehend gelöscht. Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Webseite von Google Analytics

Es werden weiters auch keine Daten zugekauft oder getauscht, die nicht bereits öffentlich bekannt sind oder in sozialen Netzwerken bekanntgegeben wurden.

ÜBER DIE WEBSITE EINGEGEBENE DATEN

Sollten Sie im Rahmen der Website Daten eingeben, passiert folgendes mit diesen Daten:  

NEWSLETTER:
Um sich beim Newsletter-System von Antares-Netlogix anzumelden, benötigen wir mindestens Ihre E-Mail-Adresse, an die der Newsletter versendet werden soll. Weitere Angaben werden verwendet, um Sie im Newsletter persönlich ansprechen oder um Rückfragen zu ermöglichen. Dabei wird für den Newsletterversand das Double Opt-In-Verfahren angewendet. Das bedeutet, dass die Antares-Netlogix Netzwerkberatung GmbH Ihnen erst dann Newsletter zusenden wird, wenn Sie Ihre Anmeldung nach Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse über eine zugesendete E-Mail und einen darin enthaltenen Link bestätigen. Sie können einen bei uns abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie uns entweder eine E-Mail zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen. Die personenbezogenen Daten werden gespeichert und für den Newsletterversand verwendet. Es besteht die jederzeitige Möglichkeit der Abmeldung.

Zur Nutzung unserer Newsletter werden aus Gründen der Optimierung dieser Services statistische Daten erfasst, wie das Klickverhalten und Präferenzen bei Themen usw.

Eine Weitergabe der Daten an nicht Beteiligte oder Unbekannte Dritte erfolgt nicht. Der Newsletter Dienste-Betreiber ist ein österreichisches Unternehmen und unterliegt denselben gesetzlichen Bestimmungen. Weiters ist dieser durch eine Dienstleistervereinbarung verpflichtet und verwendet die Daten seiner Kunden nur für statistische Zwecke und dabei anonymisiert und verschlüsselt.

BESTELLUNGEN, ANMELDUNGEN ZU VERANSTALTUNGEN: 
Über die Webseite werden keine Bestellungen entgegengenommen oder abgewickelt. Zahlungsvorgänge sind nicht möglich. Daten, die für Anmeldungen und weitere administrative Zwecke verwendet werden, sind auf den Zweck beschränkt und werden für Datenaktualisierungen in der Kundendatenbank, im Newsletter-System usw. verwendet. Antares-Netlogix ist verpflichtet, mit aktuellen Daten zu arbeiten und diese auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu prüfen.

Keinesfalls werden Daten an Dritte weitergeben, die nicht im Zusammenhang mit Antares-Netlogix stehen. Bei Veranstaltungen, Events und dergleichen werden Daten an offensichtlich beteiligte Hersteller, Sponsoren und im Verbund zu Antares-Netlogix stehenden Unternehmen weitergegeben.

LINKS

Wir überprüfen Links, die gesetzt werden sorgfältig. Trotzdem übernehmen wir für Inhalte auf Seiten, auf die verwiesen wird, keinerlei Haftung. Informieren Sie sich bitte hier, wie unsere Dienstleister Ihren Datenschutz handhaben.

https://www.profihost.com/forum/webhosting/wie-lese-ich-die-eintrage-im-access-log/

https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/

https://www.mein-datenschutzbeauftragter.de/faq/wie-nutze-ich-google-analytics-datenschutzkonform-und-somit-rechtssicher/

Informieren Sie sich bitte weiters, wie sie "surfen“ können, ohne Spuren zu hinterlassen, falls sie dies möchten. Wir können keine Haftung oder Verantwortung dafür übernehmen, wie andere Anbieter (Google, Browser-Anbieter, u.v.m.) oder Gerätehersteller mit den Daten umgehen, die sie auf eine Weise erhalten, die den einschlägigen Gesetzen in der EU widerspricht oder die sich aus technischen Maßnahmen und Möglichkeiten ergeben (z.B. Smart-Phone Hersteller).

FACEBOOK & SOCIAL MEDIA PLUG-INS

Als sicherheitsbewusstes Unternehmen werden keinerlei Beziehungen und Kontakte zu Facebook, WhatsApp oder anderen sozialen Medien unterhalten und somit auch keine Daten weitergegeben. Wie sich Suchmaschinen, Smartphone-Apps und andere technologische Werkzeuge verhalten, liegt außerhalb der Kenntnis von Antares-Netlogix.

Widerspruchsrecht und weitere Rechte

Der Nutzer hat das Recht auf Auskunft durch den Verantwortlichen, welche personenbezogenen Daten verwendet werden. Jeder Nutzer hat jederzeit das Recht, die Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu verweigern beziehungsweise die weitere Nutzung zu untersagen. Der Nutzer und seine Daten werden in diesem Fall gelöscht. Der Nutzer hat weiters das Recht, seine Daten richtigstellen zu lassen. Ebenso kann der Nutzer die Weitergabe (an Dritte) seiner persönlichen Daten untersagen.

Bereitstellung der Nutzerdaten

Für den User gibt es keinerlei Verpflichtung seine personenbezogenen oder sensiblen Daten auf der Webseite dem Unternehmen bereitzustellen und beruhen auf freien Willen und sind als freiwillige Einwilligung zur Datenverarbeitung zu verstehen. Auf der Webseite können keine Verträge geschlossen, Käufe getätigt oder Zahlungen durchgeführt werden.

Für Geschäftspartner, Kunden und Auftragsverarbeiter besteht die Möglichkeit verschiedenste Daten einzugeben, die dem Zweck der Förderung des Geschäftsvolumens dienen und es wird vorausgesetzt bzw. vereinbart, dass diese Daten verordnungskonform und im Sinne der Partnerschaft verwendet werden. Darunter fallen unter anderem Seiten für Leadgenerierung, Projektmeldung, Anfragen und ähnliches.

Beschwerderecht des Nutzers

Jeder Nutzer hat das Recht, eine Beschwerde oder Anliegen bei der Datenschutzbehörde einzubringen.

 

Für weitergehende Fragen und Informationen steht Ihnen die Geschäftsführung der Antares-Netlogix Netzwerkberatung GmbH gerne zur Verfügung. In Datenschutzfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Datenschutzbeauftragen.


dsb@netlogix.ws