SO UNTERSTÜTZEN WIR SIE BEI IHREM IT-PROJEKT

ANSPRECHPARTNER

Ihnen steht von Anfang an ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite, der die Umsetzung koordiniert und Sie in allen Belangen rund um Ihr IT-Projekt unterstützt.

PLANUNG & DOKUMENTATION

Wir planen die einzelnen Projektschritte und legen alle Tätigkeiten in regelmäßigen Berichten dar. In laufenden Abstimmungsmeetings wird der Status besprochen.

KONTROLLE

Wir planen und steuern für Sie Termine und Ressourcen und sorgen für die Qualitäts-sicherung und Abnahme der (von uns) gelieferten und implementierten Systeme.

KOORDINATION

Wir koordinieren zwischen interner IT, Fachbereichen, Partnern und Lieferanten und überwinden für Sie die sprachlichen Barrieren in Ihrem IT-Projekt. 

WER BRAUCHT PROJEKTMANAGEMENT?

HOHE KOMPLEXITÄT & PROJEKTGRÖSSE: Viele Schnittstellen und ein komplexes Zusammenspiel zahlreicher technischer Komponenten aber auch die Abstimmung zwischen den Projektbeteiligten und die sprachlichen “Barrieren“ zwischen Fachbereichen, Anwendungslieferanten und IT-Betrieb können ein IT-Projekt aus dem Ruder laufen lassen. Bei ressourcenaufwendigen Projekten mit Umsetzungsgarantie ("Kein Weg zurück“) ist ein erfahrener Projektmanager mittlerweile Standard. Sind weitere kritische Faktoren wie Zeitmangel und schlechte Vorbereitungsmaßnahmen gegeben, ist ein Projektmanager ebenso anzuraten.

Sind in einem Projekt mehr als DREI LIEFERANTEN oder DREI SYSTEME involviert oder umfasst das Projekt eine Durchlaufzeitvon mehr als DREI MONATEN mit entsprechend vielen Teilschritten, ist eine Planung und Koordination der Abläufe in jedem Fall erforderlich.

 


  • "Augen zu und durch ist keine anerkannte Projekt-managementmethode."


    Dr. Wolfgang Zuser, IT-Projektmanager und IT-Architekt


  • "Das wertvollste und am seltensten benutzte Wort im Wortschatz eines Project Managers ist "NEIN".“

    Ing. Roman Stadlmair BA, Projektmanager, Trainer und "IT-Soziologe"