Erhöhtes Risiko: Haben Sie bereits Ihre Sicherheits-Updates installiert?


Shadow Brokers veröffentlichen Windows Exploits der NSA!


Warum Sie unbedingt die aktuellen Windows Sicherheits-Updates installieren sollten:

Am Freitag wurden von den Shadow Brokers mehrere, von der NSA verwendeten, Windows Exploits veröffentlicht. Drei dieser Exploits verwenden Schwachstellen im SMB Protokoll, welche vor kurzem mit dem Windows Sicherheitsupdate MS17-010 behoben wurden.

Durch diese Schwachstelle ist es einem Angreifer möglich, mit speziell manipulierten SMB-Paketen, Schadcode über das Netzwerk auf den betroffenen Maschinen auszuführen. Durch diese Schwachstellen besteht ein ähnlich hohes Risiko wie 2008 durch die Schwachstelle, welche mit dem Sicherheitsupdate MS08-067 behoben wurde (Verbreitungsmethode des Conficker Wurms).

Sie sollten unbedingt sicherstellen, dass Ihre Systeme mit den aktuellen Sicherheitsupdates ausgestattet sind.

Nähere Informationen zu den veröffentlichten Sicherheitsupdates können Sie in dem von Microsoft veröffentlichten Artikel finden: https://blogs.technet.microsoft.com/msrc/2017/04/14/protecting-customers-and-evaluating-risk/

Lese-Tipp: Der iQSol Windows Enhanced Security Guide mit zahlreichen Tipps und Tricks sowie genaue Anleitungen für größere Sicherheit. Jetzt anfordern! 



Kundenstimmen